Termine

 

Herbstausritt 2017


 Liebe Mitglieder, 

Hiermit lädt der Vorstand zum diesjährigen Herbstausritt am Samstag, den 11.11.2017, zu 11 Uhr ein.  

Über eine rege Beteiligung würden wir uns sehr freuen. Bei etwaigen Fragen bitte an den Vorstand wenden.

 

Generalversammlung 2017

zu unserer diesjährigen Generalversammlung am

Freitag den 31.03.2016, 19:30 Uhr im Hundezentrum Hörstel,

Rheiner Str 61

 

laden wir alle Mitglieder und auch die Eltern unserer Junioren herzlich ein.

 

Die aktiven Reiterinnen und Reiter treffen sich eine Stunde vor Beginn der Generalversammlung am selben Ort zur Aktivenversammlung

Diese wird von der Aktivensprecherin Sandra Fislage geleitet.

Tagesordnung:

1 Begrüßung durch den ersten Vorsitzenden Burkhard Theiselmann

2 Gedenken der verstorbenen Mitglieder

3 Verlesen der Tagesordnung und Genehmigung

4 Verlesen des Protokolls der GV2016 und Genehmigung

5 Geschäftsbericht 2016

6 Kassenbericht der Kassiererin

7 Schulpferdebetrieb/ Schulpferde

8 Wahlen

   a. Geschäftsführer

   b. Kassierer

   c. 1. Schriftführer

   d. Kassenprüfer

9 Abstimmung über Änderung der Satzung bzgl. Einladungsform

10 Bekanntgabe des Ergebnisses der Aktivenversammlung

11 Verschiedenes  


Auf der Generalversammlung hat jedes Mitglied die Möglichkeit durch Anregungen und konstruktiver Kritik die Geschichte des Vereins positiv zu beeinflussen. Wir bitten daher um rege Teilnahme

 

Im Namen des Vorstandes


Vera Walinsky

(zweite Schriftführung)



Einladung zur außerordentlichen Mitgliederversammlung


Liebe Vereinsmitglieder, liebe Freunde!

Da unsere Reitlehrerin Svea Melchers den Schulpferdeunterricht nach den Sommerferien nicht

weiter fortführen möchte, laden wir euch hiermit zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung

am Montag, den 22.08.2016 um 19 Uhr im Stübchen der Reithalle ein, um diese neue Situation zu

besprechen und um eine Lösung dafür zu finden.



Wir hoffen auf euer zahlreiches Erscheinen. Insbesondere natürlich der Schulpferdereiter und/oder

deren Eltern.


Mit reiterlichem Gruß
im Namen des Vorstandes

Nadine Hackmann
(1. Schriftführerin)

Generalversammlung 2016

 

zu unserer diesjährigen Generalversammlung am

Freitag den 18.03.2016, 19:30 Uhr im Hundezentrum Hörstel,

Rheiner Str 61

 

laden wir alle Mitglieder und auch die Eltern unserer jüngeren Reiter und Voltigierer sehr herzlich ein

 

Die aktiven Reiterinnen und Reiter treffen sich eine Stunde vor Beginn der Generalversammlung am selben Ort zur Aktivenversammlung

 

Tagesordnung:

 

1 Begrüßung

2 Gedenken der verstorbenen Vereinsmitglieder

3 Verlesen der Tagesordnung und Genehmigung

4 Verlesen des Protokolls der GV2015 und Genehmigung

5 Geschäftsbericht 2015

6 Kassenbericht des Kassierers und Endlastung des Vorstandes bis 08.2015 sowie ab 08.2015

7 Wahl des Geschäftsführers

8 Wahl des Kassenprüfers

9 Abstimmung über Gebührenanpassung

10 Bekanntgabe des Ergebnisses der Aktivenversammlung

11 Verschiedenes  

Insbesondere auf der Generalversammlung hat jedes Mitglied die Möglichkeit mit Anregungen und konstruktiver Kritik die Geschichte des Vereins positiv zu beeinflussen.

Daher bitten wir um rege Teilnahme

 

Im Namen des Vorstandes 

Weihnachtsreiten 2015

   Das diesjährige Weihnachtsreiten

findet am Sonntag den 06.12.2015 ab 13:00 Uhr statt.

   Mit dem Nikolaus ist ab ca. 16:00 Uhr zu rechnen.

Dazu laden wir alle recht herzlich ein.


Herbstausritt 2015

 

 Liebe Mitglieder, 

Hiermit lädt der Vorstand zum diesjährigen Herbstausritt am Samstag, den 17.10.2015 ein. Wir reiten um zehn Uhr von der Vereinhalle ab, um einen pünktlichen Start gewährleisten zu können treffen wir uns schon um halb zehn an der Reithalle. Die Mittagspause machen wir dieses Jahr an der Reitanlage Rählmann, die sich im Dreifelderweg in Hörstel befindet, die Strecke bis dort beträgt ca. 10 km. Fahrräder und Kutschen können die Reiter den ganzen Weg bequem begleiten.

 

Die Teilnahmegebühr beträgt für jeden Reiter 10 € , darin enthalten sind Speis und Trank. Für Begleitpersonen, oder diejenigen die sich zur Mittagspause dazugesellen möchten, können vor Ort Essen und Getränke bezahlen. 

 

Bei Ankunft auf der Reitanlage werden, nach dem Durchzählen, die Gastgeber traditionell mit einem dreifachen Reiterlichen HORI- DO gegrüßt. Nach dem verteilen der Brüche werden die Pferde versorgt, danach steht der Mittagstisch bereit.

 

Im Anschluss an der Mittagspause reiten wir wieder geschlossen zurück zur Vereinshalle. Zwecks Planung bitten wir um die Eintragung in die Aushängende Liste bis zum 06.10.2015, zur Ermittlung einer ungefähren Teilnehmerzahl. 

 

Wir bitten ALLE Schulpferdereiter mit Fahrrad zur Reithalle zu kommen (und natürlich in kompletter Reitausrüstung), damit

 während des Rittes gewechselt werden kann, und keiner zu Fuß gehen muss. Um die Einteilung der einzelnen Schulpferde kümmert sich Anke Niederberghaus, wir bitten euch, mit ihr Rücksprache zu halten.

 

Über eine rege Beteiligung würden wir uns sehr freuen. Bei etwaigen Fragen bitte an Anke wenden, oder sich beim Vorstand, zB. direkt bei mir melden.

 

Vera Walinsky

 

Name

Privatpferd

Schulpferd

Fahrrad

Zum Mittag

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 (Diese Liste dient als Beispiel. Liste hängt in der Vereinshalle aus.)  

ausserordentliche Generalversammlung August 2015

 

 

Am Freitag 28.08.2015 um 19:30 Uhr im Hundezentrum Hörstel findet für alle Mitglieder die ausserordentliche Generalversammlung statt. 

Generalversammlung März 2015

 

für ALLE Mitglieder und Interessierte am Freitag 13.03.2015 um 19:30 Uhr im Hundezentrum Hörstel.

Fahrt zur Equitana

 

am 14.03.2015 8:00 Uhr ab Tankstelle Dreierwalde Rückfahrt um 18:00 Uhr, um Anmeldung wird gebeten da begrenzte Anzahl an Sitzplätzen (Liste hängt in der Halle) Kosten 10,- Euro + Eintritt.

Ferienplanung / Sommerferien

 

 

die letzten 3 Ferienwochen (NRW) haben unsere Pferde Pause!

Neuer Hallenboden

 

 

Nun ist es so weit! Dank der Zusage eines Mitglieds des Reitervereins, den Verein in dieser Sache mit einem zinslosen Darlehen zu unterstützen, kann das Projekt neuer Hallenboden nun umgesetzt werden. Für diese Unterstützung bedanken wir uns ganz herzlich!!!

 

Am Mittwoch wird der alte Hallenboden aus der Halle entfernt und weggefahren.

 

Am Montag, dem 29.04.2013 wird die Fa. Vornbrock den neuen Hallenboden anliefern (Boden zur Zeit in der von Ludger

Beerbaum und seinem Team genutzten Riela-Halle in Riesenbeck verbaut) und die Trennschicht in der Halle verbauen.

 

Ab nächster Woche werden wir somit einen Top-Boden allerhöchster Qualität in unserer Halle haben, der allen Ansprüchen gerecht wird!!! Unsere Pferde werden es uns danken! 

 

Der Boden ist fertiggestellt und alle sind begeistert!!!!!!!!!!!!!!! 

Weihnachtsreiten 2014 

 

Das Weihnachtsreiten 2014 findet statt am Sonntag den 7.12.14

Generalversammlung 2013 

  

Am Freitag, dem 15.03.2013 fand unter Beteiligung von 29 Mitgliedern die Generalversammlung im Heideschlößchen in Hörstel statt.

 

Wichtige Beschlüsse:

- die Reitstunden werden um je 1 Euro pro Reitstunde erhöht

- nichtgeleistete Arbeitseinsätze werden  a 10 € abgerechnet, 7- 9 jährige müssen 5 Stunden im Jahr ableisten, ab 10 J. müssen

10 Stunden geleistet werden

- der Vorstand kümmert sich um die Finanzierung eines neuen Hallenbodens, eine Spendenaktion soll ins Leben gerufen werden

- eine Satzungsänderung wurde beschlossen, um die Arbeit auf mehr Stunden zu verteilen.

Fahrt zur Equitana

 

Mit neun Leuten haben wir uns mit dem Zug auf den Weg nach Essen zur Messe begeben! Begeistert waren alle von den

Vorführungen, in denen immer wieder gezeigt wurde, welche Leistung Pferde bringen können, wenn Sie Ihrem Menschen

vertrauen. Die Einheit zwischen Pferd und Mensch war beeindruckend.

Sehr spannend war auch mancher Sachvortrag über die Pferdegesundheit und Haltung von Pferden, über die Pferdebesitzer gar nicht genug wissen können.

Zu guter letzt waren es dann doch wieder die Schnäppchen, die manches Pferdebesitzerherz höher schlagen ließen. Ein

Mietglied musste doch glatt einen" Träger " mit zur Equitana nehmen, um alle Tüten und Taschen nach Hause schleppen zu können. Insgesamt war es ein wirklich rundum gelungener Tag, der die Gemeinschaft im Reitverein gefördert hat. 

Weihnachtsreiten 2013

 

08.12.2013 Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren!!! Wie immer werden Kuchenspenden und Helfer für die Cafeteria gesucht! 

Jubiläumsfeier am 29.03.2014

 

Der Reitverein wird 40 Jahre und dieses wird gebührend gefeiert. Termin schon mal vormerken! Die große Party wird im

Schützensaal vom Knobben stattfinden. Weitere Infos und schriftliche Einladungen folgen!

Weihnachtsreiten 2012


Ab 14.00 Uhr füllte sich die Reithalle zusehends. Viele Eltern, Großeltern und Freunde wollten die tollen Vorführungen der

Kinder sehen. Es begannen die ganz Kleinen an der Longe, die zeigten, dass sie schon locker auf dem Pferd sitzen und schon bald ihr Pferd alleine durch die Halle lenken können. Die älteren Reitschüler zeigten mehrere Quadrillen zu Musik, die unter Anleitung der Reitlehrerinnen Sabine Rösch und Anke Niederberghaus mit Eifer eingeübt worden sind.

  

Um 15.00 Uhr zeigte dann das Schäferehepaar Schumacher , wie zwei Border Collies auf Kommando eine Schafherde durch die Halle trieben. Der Arbeitseifer und der Gehorsam der Hunde war beeindruckend anzschauen. Stolz zeigten auch die Voltigierkinder mit ihrer Longenführerin Christiane Roß, was sie in den letzten Wochen und Monaten gelernt haben. Die kleinen Mäuse hüpften nicht nur vor Kälte sondern auch vor Aufregung durch die Reithalle.Kurzzeitig wurden die Gäste dann in den Wilden Westen versetzt. Drei Cowboys ritten rasant durch die Halle.

  

Dann wurde es weihnachtlich. Die Halle erstrahlte im Kerzenglanz und es wurde die Geschichte von Rudolph dem Rentier und den Weihnachtselfen erzählt. Vera Walinsky lenkte den kleinen, wunderschön mit Lichterketten geschmückten Rudolph mit einem Sulky durch die Bahn und verteilte Geschenke. Geehrt wurde hier Wilfried Kanthak, der in den letzten Monaten zusammen mit anderen viele notwendige Arbeiten erledigt hat.

  

Nun konnte auch der Nikolaus kommen, der allen Kindern noch eine kleine Weihnachtsüberraschung mitbrachte.Dass dieser Nachmittag so unterhaltsam und toll verlaufen ist, ist Allen zu verdanken, die irgendwie, als Akteure oder stille Helfer im Hintergrund, mitgewirkt haben!

  

Dafür sagen wir ganz herzlich danke!!!!!!

  

(Zur Info: Leider wurde uns durch die Redaktion der IVZ mitgeteilt, dass die Zeitung über Weihnachtsfeiern im Reitverein nicht mehr berichtet - schade eigentlich....)

  

Wir wünschen allen Frohe Weihnachten!!!!!!!